TTV Warburg
Die roten Teufel vom Florenberg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start News Mini-Meisterschaften

Mini-Meisterschaften

E-Mail Drucken PDF

Mini-Meisterschaften Ortsentscheid in Warburg

 

Am kommenden Samstag, den 07. Februar, werden die Warburger

Tischtennis-Mini-Meister gesucht. Für Mädchen und Jungen bis

zwölf Jahre heißt es jetzt wieder beim Ortsentscheid in Warburg

mitzumachen. Gespielt wird um 10 Uhr in der Turnhalle „Am

Florenberg“ in 3 Altersklassen.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom TTV Warburg. Der Name

mag klein klingen, ist aber in Wirklichkeit groß, denn die Mini-

Meisterschaften sind die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion

im deutschen Sport. Seit 1983 haben knapp 1,4 Millionen Kinder

in Deutschland daran teilgenommen.

Mitmachen dürfen bei den Mini-Meisterschaften alle sport- und

tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre mit einer

Einschränkung: die Mädchen und Jungen dürfen vorher noch nie

am offiziellen Spielbetrieb teilgenommen haben sowie keine

Spielberechtigung besitzen. Den Schläger stellt der TTV Warburg

gerne zur Verfügung. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

Die besten Teilnehmer qualifizieren sich zudem über die Orts-

entscheide für die Kreis- und Bezirksentscheide bis hin zu der

Endrunde des Landesverbandes. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger,

dem winkt sogar über die verschiedenen Qualifikationsstufen die

Teilnahme am Bundesfinale 2015. Ansprechpartner ist Holger

Baumgart, Tel.Nr. 05641-742470.